top of page
Anchor 3
Aktiv Reisen Wandern und mehr

02.10. - 06.10.2024

1. Tag: Anreise  

Abfahrt 7:00 Uhr Oberharmersbach. Fahrt entlang des Bodensees nach Österreich ins Bundesland Tirol. Ankunft im Hotel und Kennenlernen unserer Urlaubsdestination See im Paznaun bei einer kleinen Rundtour.
 

2. Tag: Galtür

Nach einem kurzen Transfer in den bekannten Skiort Galtür werden wir heute die Region um die Versalspitze erwandern. Bei der panoramareichen Tour oberhalb der Waldgrenze kommt bei der Aktivgruppe jeder auf seine Kosten. Wer es etwas gemütlicher angehen lassen möchte, hat die Möglichkeit mit der Erlebnisgruppe das Ufer des Kopssees zu erkunden oder sein Wissen im Alpinarium auf den neuesten Stand zu bringen. Jeder hat die Möglichkeit sich für sein Programmfavoriten zu entscheiden.

Gehzeit Aktivgruppe: 5 Stunden. Höhenunterschied: 700 hm.

Gehzeit Erlebnisgruppe: 2,5 Stunden. Höhenunterschied: 250 hm.

 

3. Tag: Schmugglertour

Heute steht eines der Highlights im Paznauntal auf dem Programm. In den vergangenen Jahrzehnten und Jahrhunderten haben sich Schmuggler über die heutige Route geschwindelt. Heute machen wir ähnlichen Weg ganz legal. Zur Mittagszeit können wir im zollfreien Samnaun einkaufen und dann ganz legal "zurück" bringen. Doch Vorsicht: alles was gekauft wird, muss auch selbst getragen werden... Zum Glück hilft uns die Bergbahn ein wenig, für den- oder diejenige, die diesen Service beanspruchen möchte. Die Aktivgruppe legt die Schmugglertour zu Fuß zurück. Die Erlebnisgruppe genießt während dessen etwas Unterstützung.

Gehzeit Aktivgruppe: 4 Stunden. Höhenunterschied: 700 hm.

Gehzeit Erlebnisgruppe: 2 Stunden. Höhenunterschied: 140 hm.

4. Tag: Sivretta

Die Silvretta Hochalpenstraße ist eines der großen Highlights im westlichen Tirol. Grund genug also auch für uns, sich auf den Weg dorthin zu machen und die beeindruckende Region zu genießen. Mit dem Bus fahren wir über die Mautstraße hoch zur Bielerhöhe zum Silvretta Stausee. Dort steht ein ausgiebiger Aufenthalt auf dem Programm mit der Möglichkeit die Region zu Fuß zu erkunden. Hierfür wird je eine Route für Erlebnis- und Aktivgruppe angeboten. Die Rückfahrt wird dann durch das Montafon und über den Arlberg zurück nach See erfolgen.

Gehzeit Aktivgruppe: 3 Stunden. Höhenunterschied: 400 hm.

Gehzeit Erlebnisgruppe: 2 Stunden. Höhenunterschied: 220 hm.

5. Tag: Heimreise

Der Tag heute bietet noch einmal die Möglichkeit eine herrliche und aussichtsreiche Wanderung zu unternehmen. Der Blick ins breite Inntal ist dabei hervor zu heben. Am Nachmittag geht's dann zurück nach Hause in den Ortenaukreis.

 Leistungen

 

  • Fahrt im modernen 4*Fernreisebus

  • 4 x Übernachtung im 4*-Hotel in See im Paznautal

  • 4 x Frühstücksbuffet im Hotel

  • Saft-Bar im Hotel (11:30 Uhr bis 17:00 Uhr)

  • Mittagssuppe im Hotel (11:30 Uhr bis 13:00 Uhr)

  • 4 x 3-Gang Abendmenü mit Salatbuffet im Hotel

  • Benutzung des Wellnessbereiches im Hotel mit 380 m², inkl. Zirbensauna, Finnische Sauna, Schwimmbad, Dampfbad, Infrarotkabine

  • Reiseleitung durch einen Dipl. Bergwanderführer wie im Programm beschrieben

  • Silvretta-Premium-Card (täglich je 1 x Berg- und Talfahrt mit den Bergbahnen im Paznautal)

  • Maut Silvretta-Hochalpenstraße

  • Ortstaxe (Kurtaxe)

 

Preis pro Person

im DZ € 999,-

EZ-Zuschlag € 80,-

 

Alle Sonderfahrten wie im Programm beschrieben.

Änderungen des Programms/Programmablaufs vor Ort jederzeit möglich.

Weitere Eintritte nicht enthalten.

Weitere Fahrten mit der Bergbahn nicht enthalten.

Kranken-/Reiserücktritts-/Reiseabbruchsversicherung nicht enthalten.

Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen.

Kopie nice active senior woman riding her electric mountain bike in the silvretta mountain

© AdobeStock · Uwe

landscape at the silvretta reservoir in austria 408372322 © shutterstock - FooTToo.jpg

© shutterstock - FooTToo

bottom of page