Wandern in der Cinque Terre

09.04. - 14.04.2020

Malerische Küstenstreifen, herrliche Ausblicke auf eine unver- wechselbare Landschaft, kleine verträumte Dörfer mit einladenden Hotels und eine schmackhafte ligurische Küche mit frischen Fischgerichten, dem würzigen Pesto und feinem Olivenöl – nur unvollständig lässt sich die Region Ihres Urlaubsziels Ligurien beschreiben. Während Ihrer Wanderungen entdecken Sie an der Nordwestküste Italiens hinter jeder Wegbiegung immer neue Facetten einer einmaligen Landschaft, die für mehrere Tage Ihr Zuhause ist. 

1. Tag: Anreise 

Sie fahren um 6.00 Uhr von Oberharmersbach über Basel und Lu- zern nach Mailand und erreichen am späten Nachmittag über Genua Ihr Hotel in der Stadtmitte Rapallos. Hotelbezug, Abendessen, Übernachtung. 

 

2. Tag: Punta Manara und Pesto-Kurs

Eine deutschsprachige Wanderbegleitung führt Sie während eines Rundwanderweges von Sestri Levante nach Punta Manara.  

Nach ungefähr drei Stunden auf einem schönen Panoramaweg

können Sie auf der Landzunge eine beeindruckende Rundumsicht über den Golf Tigullio genießen.

Von Punta Manara führt führt die Wanderung nach Riva Trigoso und von dort über Monte Castello zurück nach Sestri Levante. Ein Pesto-Kurs zeigt Ihnen die Feinheiten der italienischen Spezialität, die Sie anschließend mit einem Pastateller und einem Glas Wein in einer typischen Osteria kennen lernen. Rückfahrt zum Hotel. Abendessen, Übernachtung.

(Wanderung: einfach bis mittel- schwer; Gehzeit 3 Stunden)

3. Tag: San Fruttuoso, Portofino und Santa Margherita 

Nach einem Spaziergang im reizenden Hafenstädtchen Camogli bekommen Sie eine Picknick-Box mit typischen „Focaccia“-Brot in einer historischen Bäckerei. Ein Spaziergang durch die kleinen Gässchen stimmt sie auf die kommenden Ziele ein. Sie fahren mit dem Schiff von der kleinen Stadt Camogli zu einer malerischen Bucht, in der die mittelalterliche Benediktinerabtei San Fruttuoso. Das im 8. Jahrhundert gegründete Kloster liegt eingebettet vor einem schmalen Strand und ist nur auf dem Wasserweg zu erreichen – oder zu Fuß über mehrere ausgedehnte Wanderpfade. Umgeben von einer typisch mediterranen Vegetation mit Pinien, Macchia und Agaven wird Sie die Anlage der Jahrhunderte alten Gebäude mit ihrer einzigartigen Stimmung an diesem fast magischen Ort verzaubern. Majestätisch überragt der Doria-Turm weithin sichtbar die Umgebung, errichtet im frühen 16. Jahrhundert zum Schutz vor Überfällen von Piraten.

Die Wanderung führt Sie weiter nach Portofino, ein kleines Dorf, in der sich pastellfarbene Häuser, Luxusboutiquen und Fischrestaurants aneinanderreihen. Hier genießen Sie entlang der Promenade die Aussicht und die Ruhe, bevor Sie ein Schiff nach Santa Margherita bringt. Von dort fahren Sie mit dem Bus zurück ins Hotel. Abendessen, Übernachtung. (Wanderung: mittel- schwer, Gehzeit ca. 2,5 Stunden). 

4. Tag: Rapallo, Wallfahrtskirche von Montallegro, Chiavari

Heute erwartet Sie ein Spaziergang durch die malerische Altstadt von Rapallo. Auf dem lokalen Markt begleiten uns Düfte und Aromen, wenn Sie in einem Feinkostladen die Gourmet-Picknick-Box abholen. Eine Seilbahnfahrt bringt Sie zur Wallfahrtskirche von Montallegro in knapp 600 Meter Höhe. Ein phantastischer Ausblick über die unten liegende Küstenlandschaft vermittelt die ganze Vielfalt dieser einmaligen Kulturlandschaft. Bergab wandern Sie (ca. 3 Stunden) entlang der Hügelketten durch frische Wälder und gewinnen immer wieder neue Eindrücke vom Panoramaweg aus. Im Anschluss Rückfahrt zum Hotel. Abendessen, Übernachtung. (Wanderung: mittelschwer, 600 Meter bergab, Gehzeit 3 Stunden) 

5. Tag: Bezaubernde Cinque Terre

Fünf Orte geben der Landschaft an der schroffen italienischen Ri- viera ihren Namen. Ihre Einzigartigkeit brachte ihr 1997 den Rang eines UNESCO-Weltkulturerbes ein. Die Ortschaften sind nur über das Meer oder mit der Eisenbahn zu erreichen. Das heutige Tagesprogramm beginnt mit einer Busfahrt nach Levanto, wo Sie die Anfahrt nach Corniglia mit dem Zug fortsetzen. Von hier führt eine zweistündige Wanderung nach Vernazza. Weiter bergauf erklimmen Sie eine steile Treppe auf rund 200 Meter Meereshöhe, dann folgt eine weitere steile Etappe abwärts nach Monterosso. Jetzt können Sie

beispielhaft während eines Rundgangs durch die alten Gässchen den romantischen Charakter dieser einmaligen Landschaft genießen. Der Zug bringt Sie zurück nach Levanto, wo bereits der Bus wartet. Rückfahrt zum Hotel. Abendessen, Übernachtung.
(Wanderung: anspruchsvoll-steinige, schmale Pfade, sowie Trep- penwege, Trittsicherheit und Schwindelfreiheit – 550 Meter Höhenunterschied, Gehzeit: 4 Stunden. Alternativ ist auch eine Bahnfahrt von Vernazza nach Monterosso möglich.) 

6. Tag: Heimreise

Mit jeder Menge toller Erinnerungen und evtl. Muskelkater treten wird die Heimfahrt an. 

Monterosso_village_within_Cinque_Terre_i

@Shutterstock_-_Anibal_Trejo

italian_castles_on_sea_italian_flag_-_ca

@shutterstock_-_Luca_Lorenzelli

The_Abbey_of_San_Fruttuoso_is_a_medieval

@shutterstock_-_Roberto_Caucino

Pedestrian_hiking_stone_path_trail_with_

@shutterstock_-_Aliaksandr_Antanovich

Famous_village_of_Vernazza_1449590081_┬®

@shutterstock_-_Jonas_von_Werder.

 Leistungen

 

  • Fahrt im modernen 4*Fernreisebus

  • 1 x Willkommensdrink

  • 5 x Übernachtung im 3*Hotel „Giulio Cesare“ in Rapallo

  • 5 x Frühstücksbuffet

  • 1 x typisches Abendessen mit 4-Gang-Menü bei Kerzenschein (Anreisetag)

  • 4 x 3-Gang-Abendmenü mit Salatbuffet

  • 4 x Wanderbegleitung

  • 1 x Pesto-Kurs

  • 1 x Picknick-Korb

  • 1 x Schifffahrt Camogli – San Fruttuoso

  • 1 x Schifffahrt Portofino – Santa Margherita – Rapallo

  • 1 x Gourmet-Picknick-Korb

  • 1 x Seilbahnfahrt

  • 1 x Zugfahrt Zoagli – Rapallo

  • 1 x Zugfahrt Levanto – Corniglia

  • 1 x Eintritt Park Cinque Terre

  • 1 x 1 Paar ACTIVO Wanderstöcke

 

Preis pro Person

im DZ € 739,-

EZ-Zuschlag € 99,-

 

Gültiger Personalausweis erforderlich.

Mindestteilnehmerzahl 20 Personen.

@shutterstock_-_leoks

Beautiful_colorful_towns_of_Italy_615706
Cinque_Terre_-_road_of_love_-_Liguria_20

@shutterstock_-_Porojnicu_Stelian

Dorf 19
77784 Oberharmersbach
Telefon: 07837 224
Telefax: 07837 1300
Öffnungszeiten:

Montag, Dienstag, Donnerstag;

08:00 – 12:30 und 13:30 – 17:00 Uhr

 

Mittwoch und Freitag:

08:00 – 17:00 Uhr

 

Haben Sie noch Fragen oder möchten direkt eine Fahrt mit uns buchen? Dann kontaktieren Sie uns einfach per Telefon, per E-Mail an info@kasper-reisen.de oder gleich über unser praktisches Kontaktformular! Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.

Mit dem Absenden Ihrer Anfrage stimmen Sie unseren Datenschutzbestimmungen zu.