Der Harz
Das Norddeutsche Bergparadies

07.07. - 10.07.2022

1. Tag: Anreise 

Abfahrt 07.00 Uhr Oberharmersbach – Offenburg – Heidelberg – Frankfurt – Kassel – Bad Neustadt – Wernigerode. Hotelbezug, Abendessen, Übernachtung.

 

2. Tag: Ostharzrundfahrt

Nach dem Frühstück erleben Sie gleich morgens einen Stadt- rundgang durch Wernigerode, die „Bunte Stadt im Harz“, vorbei an Jahrhunderte alten Fachwerkhäusern, durch enge romantische Gassen und mit Blick auf das Schloss Wernigerode, einem der schönsten Schlösser Deutschlands. Es folgt die Auffahrt mit der legendären Brockenbahn auf den 1141m hohen Gipfel. Rückfahrt bis Schierke. Von dort aus erleben Sie den schönen Nationalpark Harz. Rückfahrt zum Hotel. Abendessen, Übernachtung.

3. Tag: Quedlinburg – Thale

Der besondere Tagesausflug führt Sie heute über Gernro-

de mit Besichtigung der Stiftskirche nach Quedlinburg. Hier er-
folgt ein Stadtspaziergang durch die historische UNESCO Welterbestadt. Durch wildromantische Harztäler geht es über Thale zurück, vorbei an der Teufelsmauer bis hin zur Rosstrappe. Rückfahrt zum Hotel. Abendessen, Übernachtung.

4. Tag: Heimreise

Nach besonderen Tagen und neuen Erlebnissen treten Sie heute wieder die Heimreise in die Ortenau an.

Sonnenaufgang am Torfhaus © Der Wipper Marcel Evers.jpg

© Der Wipper Marcel Evers

Fachwerkhaus in Quedlinburg 217138198 © AdobeStock · Isnurnfoto.jpg

© AdobeStock · Isnurnfoto

 Leistungen

 

  • Fahrt im modernen 4*-Fernreisebus

  • 3 x Übernachtung im HKK Hotel Wernigerode

  • 1 x Begrüßungsgeschenk

  • 3 x Frühstücksbuffet

  • 3 x Abendessen

  • 1 x Reiseleitung

  • 1 x Stadtrundgang

  • 1 x Brockenbahn

  • 1 x Tagesreiseleitung

  • 1 x Eintritt und Führung Stiftskirche Gernrode

  • freie Benutzung des neuen Wellnessbereichs

  • Kurtaxe

 

Preis pro Person

im DZ € 499,-

EZ-Zuschlag € 50,-

Gültiger Personalausweis erforderlich.

Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen.

historic wernigerode at night high definition panorama 194406641 © AdobeStock · Tobias Arh

© AdobeStock · Tobias Arhelger